48.VARIATIONEN

Typologie (siehe Weg 47) ist eine Richtung, in die Sie die Idee mehrerer Bilder bringen können, die durch ein gemeinsames Thema verbunden sind. Eine andere ist ein einzelnes Motiv, das mehrmals unterschiedlich behandelt wird. Diese Technik genießt einen besseren kreativen Ruf als die Typologien, weil sie in gewisser Weise mit dem verwandt ist, was man aus der Musik als Thema und Variationen kennt. Ich mag das besonders, weil es mir Gelegenheit gibt, Weg 14: Crossover (Seite 64) noch einmal zu besuchen. Alles, was Sie von einem anderen kreativen Medium stehlen können, ist gut, weil es dort Unmengen an neuen Ideen und Inspirationen gibt, ohne dass Sie Gefahr laufen müssen, Plagiate herzustellen. Von Mozarts Klavierkonzert Nr. 14 ...

Get 50 Wege zur kreativen Fotografie now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.