O'Reilly logo

Agile Verträge by Fritz-Ulli Pieper, Stefan Roock

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

6Time & Material

Die verschiedenen Formen von Time & Material-Verträgen und die Art ihrer Verwendung in agilen Projekten werden wir in diesem Kapitel erörtern. Neben dem klassischen Aufwandsvertrag thematisieren wir »Design to Cost« sowie den Vertrag mit Bezahlung nach Produktivität.

6.1Aufwandsprojekte: Time & Material

Beim klassischen Aufwandsprojekt (Time & Material) stellt der Auftragnehmer dem Auftraggeber regelmäßig (meist monatlich) die erbrachten Aufwände nach Tagessatz sowie ggf. weitere angefallene Kosten (Spesen, Lizenzgebühren etc.) in Rechnung. Damit fixiert der Vertrag keine der drei klassischen Steuerungsgrößen Funktionsumfang, Zeit und Ressourcen1 (siehe Abb. 6–1).

Abb. 6–1Time & Material-Vertrag fixiert keine der drei Steuerungsgrößen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required