O'Reilly logo

Aktualisieren Ihrer MCSA/MCSE-Zertifizierung auf Windows Server 2008 MCTS - Original Microsoft Training für Examen 70-648 und 70-649 by Ian L. McLean, Orin Thomas

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

58 Kapitel 2: Konfigurieren von IP-Diensten
Bevor Sie beginnen
Um die Lektionen in diesem Kapitel durcharbeiten zu können, müssen Sie folgende Vorbe-
reitungen getroffen haben:
Sie haben Windows Server 2008 Enterprise auf einem Server installiert, der als Domä-
nencontroller in der Domäne contoso.internal konfiguriert ist, wie in Kapitel 1, „Kon-
figurieren der IP-Adressierung“, beschrieben. Damit dieser Server als Softwarerouter
agiert, muss er mehrfach vernetzt sein. Die m eisten modernen Computer haben eine
Ethernet- und eine Drahtlosverbindung, Sie können aber auch virtuelle Server verwen-
den. Wahrscheinlich haben Sie bereits in Kapitel 1 einen virtuellen Client eingerichtet.
Virtualisierungssoftware stellt mehrere virtuelle Netzwerkadapter zur Verfügung, mit
denen Sie weitere Subnetze anlegen und Routen einrichten können. Um Computer als
virtuelle Computer innerhalb von Windows auszuführen, können Sie Hyper-V, Virtual
PC
2007, Virtual Server 2005 R2 oder die Virtualisierungssoftware eines Fremdherstel-
lers
verwenden. Virtual PC 2007 können Sie von http://www.microsoft.com/windows/
downloads/virtualpc/default.mspx herunterladen, Virtual Server 2005 R2 von
http://www.microsoft.com/technet/virtualserver/evaluation/default.mspx.
Sie haben einen Mitgliedserver in der Domäne contoso.internal installiert, der unter
Windows Server 2008 Enterprise Edition läuft. Der Servername lautet Boston, seine
IPv4-Adresse ist 10.0.0.31, sein IPv4-Standardgateway 10.0.0.11 und die DNS-Server-
adresse (Domain Name System) ebenfalls 10.0.0.11. Übernehmen Sie für alle anderen
Einstellungen die Standardeinstellungen. Auf diesem Server sollte die Freigabe von
Dateien aktiviert sein. Es wird dringend empfohlen, einen virtuellen Server zu ver-
wenden.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required