O'Reilly logo

Anthropologie und Moral by Anna Wehofsits

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

10.Selbsterkenntnis als Prozess

Kants moralische Anthropologie antwortet auf die Frage, was es bedeutet, moralische Forderungen konkret zu verwirklichen. Sie basiert auf einer dynamischen Konzeption der menschlichen Natur: Der Mensch ist definiert über die Fähigkeit, an sich selbst zu arbeiten, und über die Verpflichtung, diese Arbeit auch zu leisten. Ziel dieser Arbeit an der eigenen Person, die Kant ausdrücklich als unabschließbar bezeichnet, ist die Herausbildung eines moralischen Charakters. Für Kant ist der Charakter eines Menschen also nicht feststehend und dem Handeln vorgängig. Er entsteht erst durch Handeln und verändert sich mit diesem. Die Verwirklichung moralischer Pflichten ist für Kant kein mechanisches Verfahren. Sie ist eine interpretative ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required