O'Reilly logo

ArchiCAD 18 Praxiseinstieg by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

2.2
Das P
FEIL-Werkzeug
57
Der UMBAU-FILTER kennt sechs verschiedene Darstellungen bei Elementen,
die als Neubau, Bestand oder Abbruch klassifiziert sind: 00 R
EINER NEUBAU,
01 B
ESTAND, 02 ABBRUCH, 03 ABBRUCH/NEUBAU, 04 NEUBAU und 05 END-
ZUSTAND.
Bei den BEMAßUNGSEINSTELLUNGEN gibt es vier Möglichkeiten: DIN 1356
R
UNDUNG .01, DIN 1356 RUNDUNG .25, DIN 1356 RUNDUNG .50 und MILLI-
METER. Hierbei werden die Maße auf 1/100 cm (bzw. 1/10 mm), 1/4 cm, 1/2
cm genau oder auf volle Millimeter gerundet angezeigt.
2.2 Das PFEIL-Werkzeug
Die Bedienung von ArchiCAD zeichnet sich durch ein sehr direktes, intuitives
Vorgehen aus. Sie fahren oft Punkte oder Elemente einfach mit dem Cursor an,
um sie zu bearbeiten oder auszuwählen. Was Sie dann mit dem Cursor erreicht
haben oder machen können, erkennen Sie meist an der Form des Cursorsymbols.
Deshalb werden in den folgenden Tabellen die verschiedenen Varianten des Cur-
sorsymbols einmal aufgelistet.
2.2.1 Objekte mit PFEIL-Werkzeug wählen
Das PFEIL-Werkzeug aus dem WERKZEUGKASTEN wird aufgerufen, um Objekte zu
wählen und oft auch mit der Absicht, ein Objekt an dezidierten Positionen zu wäh-
len. Die möglichen Formen und Bedeutungen des Cursors beim P
FEIL-Werkzeug
sind in Tabelle 2.1 gezeigt.
Logo Bedeutung Beispiel
Pfeil auf leerem Bereich oder auf einer Wandschraffurlinie, Wahl
durch Klick auf eine Objektkonturlinie.
Pfeil bei aktivierter S
CHNELL-AUSWAHL (MAGNETSYMBOL in INFO-
FENSTER aktiv), Wahl durch Klick in eine Objektkontur hinein, mit (ª)
kann die SCHNELL-AUSWAHL aktiviert/deaktiviert werden.
Element am Eckpunkt auf Referenzlinie (bei Markierung dick hervor-
gehobene Linie) von Wand etc. wählen
Element am Eckpunkt oder besonderem Fangpunkt auf anderer Linie
oder besonderem Fangpunkt auf Referenzlinie von Wand etc. wählen
Element an beliebiger Position auf Referenzlinie von Wand etc. wählen
Element an beliebiger Position auf anderer Linie von Wand etc. wählen
Tabelle 2.1: Verschiedene Gestalten des P
FEIL-Werkzeugs

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required