325
Kapitel 11
Raumstempel, Listen und
Auswertungen
11.1 Raumstempel
Mit dem Werkzeug aus der Werkzeuggruppe PLANUNG erstellen Sie Raum-
flächen mit Raumstempeln.
Abb. 11.1: RAUM-Werkzeug
Im INFOFENSTER finden Sie für dieses Werkzeug drei Konstruktionsmethoden:
MANUELL Mit der manuellen Methode definieren Sie selbst den Raum über
eine polygonale Kontur, die Sie wie eine Polylinie eingeben, also mit den Vari-
anten P
OLYLINIE, RECHTECK und GEDREHTES RECHTECK. Sie wird auch wie die
Polylinie mit dem Hammer-Cursor geschlossen. Danach wird dann mit dem
Hammer-Cursor die Position für den R
AUMSTEMPEL angefordert.
INNENKANTE Dies ist eine automatische Methode. Mit einem Klick in den
Raum hinein wird die Geometrie des Raumes analysiert und die Fläche inner-
halb der Wand-Innenkante berechnet. Danach positionieren Sie mit dem Ham-
mer-Cursor den R
AUMSTEMPEL. Diese Methode setzt aber voraus, dass der Raum
geschlossen ist. Notfalls müssen Sie den Raum mit einer Linie schließen, damit
eine Begrenzung da ist, auch wenn er architektonisch offen sein soll. Für diese
Linie, mit der Sie schließen, muss in ihren E
INSTELLUNGEN im Panel ALLGEMEI-
NE EINSTELLUNGEN die Checkbox RAUMFLÄCHEN-BEGRENZUNG aktiviert sein.
REFERENZLINIE Diese Methode arbeitet ebenfalls automatisch. Sie verwendet
aber die Referenzlinie der Wand als Begrenzung und nicht die Innenkante.
Wenn die Referenzlinie außen liegt, wird nur der Innenbereich mit Schraffur ge-
füllt, aber der Außenbereich als Brutto-Raumfläche verwendet und die Wand-
fläche als Abzugsfläche. Damit wird die Nettofläche die gleiche sein, wie bei der
Methode I
NNENKANTE berechnet.

Get ArchiCAD 19 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.