O'Reilly logo

ArchiCAD 19 by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 13
Organisation, Layout und Plot
384
einheit EIGENE [MM] ein und geben einen Faktor von 10,0 ein. Für die platzierte
Zeichnung muss dann aber noch wie oben beschrieben der gewünschte Maßstab
eingestellt werden. Platzierte Zeichnungen können durch Anklicken des Randes
oder eines Eckpunktes noch mittels P
ET-PALETTE bearbeitet werden. Sie lassen
sich verschieben oder auch vergrößern.
Abb. 13.16: EINSTELLUNGEN-Dialog für die Zeichnung
Nach Änderungen im Grundrissfenster können die platzierten Ansichten über
entsprechende Funktionen im Kontextmenü neu aufgebaut werden.
13.2 Plotten
Unter Plotten ist hier die Ausgabe auf großformatigen Plottern zu verstehen. Die
Ausgabe auf kleinen Formaten A4 und A3 wird weiter unten beim Thema Drucken
behandelt. Bevor Sie ein Layout plotten können, muss zuerst einmal ein Plotter
eingerichtet werden. Dazu wählen Sie zunächst das Menü A
BLAGE|PLOTTER-EIN-
STELLUNGEN und wählen dann einen Plotter aus (Abbildung 13.17) und konfigurie-
ren die Einstellungen. Alle angebotenen Plotter verwenden das HPGL-Format. Sie
13.2
Plotten
385
müssen natürlich darauf achten, dass die Einstellungen mit denen des Plotters
konform sind.
Abb. 13.17: Plotter einstellen
Mit dem Menü ABLAGE|PLOTTEN schicken Sie dann den Plot ab (Abbildung 13.18).
Abb. 13.18: Markiertes Layout plotten

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required