O'Reilly logo

ArchiCAD 20 - Praxiseinsteig by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 6
Elemente bearbeiten
220
Abb. 6.45: AUSRICHTEN-Funktionen
LINKS richtet alle gewählten Objekte an dem am weitesten links liegenden
Punkt aus. Verschoben wird dabei nur in horizontaler Richtung.
MITTIG HORIZONTAL richtet alle Mittelpunkte der Objekte an einer gemittelten
Position aus. Verschoben wird nur vertikal.
RECHTS, OBEN, UNTEN verschieben die Objekte analog zu LINKS, MITTIG VER-
TIKAL analog zu MITTIG HORIZONTAL.
SPEZIELL AUSRICHTEN richtet einen spezifizierten Punkt des Objekts an einer
Linie aus. Das kann eine existierende Linie sein oder eine, die Sie erst jetzt
zeichnen. Welcher Punkt des Objekts auf diese Linie fallen soll, können Sie
auswählen zwischen N
ÄCHSTER PUNKT und UMRANDUNGSBOX-ANKER. Letzte-
res ist natürlich für Stützen interessant. Hier können Sie auch den Mittelpunkt
einer Stütze wählen.
Abb. 6.46: Funktionen zum Ausrichten
6.9.3 Verteilen
Bei VERTEILEN werden die gewählten Objekte in der spezifizierten Richtung auf
gleichmäßige Abstände verteilt. Sie müssen für diese Funktion zuerst die Objekte,
und zwar mehrere, wählen.
Abb. 6.47: VERTEILEN-Funktionen

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required