O'Reilly logo

ArchiCAD 20 - Praxiseinsteig by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

459
Anhang A
Fragen und Antworten
A.1 Übungsfragen Kapitel 1
1. Was bedeutet die Abkürzung BIM?
2. Wie lange läuft die Demoversion?
3. Was können Sie nicht mit der Demoversion tun?
4. Welches Betriebssystem brauchen Sie für ArchiCAD 20?
5. Welche RAM-Speichergröße ist mindestens erforderlich?
6. Wo liegt der Nullpunkt der Konstruktion beim Start und wie wird er angezeigt?
7. Was sind die wichtigsten Werkzeuge in der Hilfsmittelleiste?
8. Wie wird das Fangen existierender Punkte angezeigt?
9. Wo liegen die Werkzeuge zum Einschalten von Hilfslinien und T
RACKER?
10.Womit können Sie die Parameter der Konstruktionselemente einstellen?
A.2 Antworten Kapitel 1
1. BIM bedeutet Building Information Model und hat zur Folge, dass in Ihrer
Konstruktion Konstruktionselemente verwendet werden, deren Parameter
jederzeit verfügbar sind, direkt über Listen eingesehen und ausgewertet wer-
den können. Änderungen in den Elementlisten bewirken durch die assoziative
Zuordnung Änderungen in der Konstruktion.
2. Die Demoversion hat keine zeitliche Begrenzung.
3. Mit der Demoversion können Sie nicht speichern, kopieren oder mit den Team-
work-Funktionen arbeiten.
4. Als Betriebssysteme werden Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 und auf
dem Macintosh Mac OS X 10.9 und 10.10 empfohlen. Auch Windows 10 wurde
getestet und Kompatibilität besteht zu Mac OS X 10.8.
5. Mindestens 8 GB RAM-Speicher.
6. Der Nullpunkt liegt beim Start mitten auf der Zeichenfläche und wird durch ein
kleines fettes Kreuz markiert.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required