O'Reilly logo

Arduino - Praxiseinstieg by Thomas Brühlmann

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Anhang A 

Codereferenz

A.1Programmstruktur

Die Grundstruktur eines Arduino-Programms besitzt immer die beiden Funktionen setup() und loop().

Somit sieht der minimale Code für ein Programm (Sketch) so aus:

void setup() // Programmstart{ // Anweisungen}void loop() // Hauptschleife{ // Anweisungen}

Listing A.1: Arduino-Sketch: Grundstruktur

Die Setup-Funktion wird einmalig beim Start des Arduino-Boards oder nach einem Reset ausgeführt. In dieser Funktion werden Grundeinstellungen wie Variablendeklarationen oder Konfiguration der seriellen Schnittstelle vorgenommen. Zusätzlich werden in der Setup-Funktion die Ein- und Ausgänge gesetzt.

int ledPin = 13; // LED an Pin 13int buttonPin = 2; // Button an Pin 2void setup(){ pinMode(ledPin, OUTPUT); // ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required