KAPITEL 3

Gib Kette: Agiles Vorgehen

Drei Zentimeter hoch stand das Wasser auf dem Campingplatz in Straßburg. Meine erste Etappe war in heftigem Dauerregen geendet. Am nächsten Morgen saß ich vier Stunden regungslos im Zelt. Wie sollte ich denn jetzt überhaupt weiterfahren?

Den Start meiner Tour hatte ich mir definitiv anders vorgestellt! Diese erste Etappe war die einzige, die ich im Voraus genau geplant hatte. Und dieser Plan sah vor, dass ich nach meiner Ankunft in der wunderschönen Straßburger Altstadt in einem tollen elsässischen Restaurant an einem der Kanäle sitzen und leckeren Fisch essen würde. Ich wollte es mir gut gehen lassen am ersten Abend meiner Tour und den Aufbruch ein wenig feiern. Nebenbei gefiel mir der Gedanke, dank des kleinen ...

Get Auf die schlanke Tour now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.