O'Reilly logo

Autodesk Revit Architecture 2017 - Praxiseinstieg by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 3
Bearbeitungsfunktionen der Basiselemente
144
3.4 Wände bearbeiten
3.4.1 Die Geschoss-Schnitthöhe
In den Geschossansichten werden die Geschosse im Schnitt dargestellt. Die vorge-
gebene Schnitthöhe beträgt bei Revit 1,20 m. In bestimmten Geschossen wie im
Keller oder im Dach sind andere Schnitthöhen sinnvoll. Die Fenster im Keller lie-
gen normalerweise höher bzgl. der Geschossebene. Deshalb soll hier die Schnitt-
ebene auf
1.70 im EIGENSCHAFTEN-MANAGER des Keller-Grundrisses eingestellt
werden (Abbildung 3.61). Auf jeden Fall sollte die Schnitthöhe so hoch liegen, dass
sie durch die Kellerfenster geht.
Abb. 3.61: Ansichtsbereich für Kellergeschoss einstellen
3.4.2 Wandtyp ändern
Das Kellergeschoss soll nach außen Klinkersteine zeigen. Dafür wäre ein neuer
Wandtyp nötig. Wählen Sie dazu eine Kelleraußenwand und aktivieren Sie im
E
IGENSCHAFTEN-MANAGER dann TYP BEARBEITEN . Es soll ein Wandtyp mit
Sichtmauerwerk außen und einer dünnen weißen Putzschicht innen werden. Im
Dialogfenster T
YPENEIGENSCHAFTEN wählen Sie DUPLIZIEREN und geben einen
neuen Namen ein:
Sicht-MW 36.5 mit Putz. Dann klicken Sie bei KONSTRUK-
TION auf BEARBEITEN. Im nächsten Dialogfenster BAUGRUPPE BEARBEITEN gehen

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required