2.11 SWE.4 Softwaremodulverifikation

2.11.1 Zweck

Zweck des Prozesses ist es, die Softwaremodule zu verifizieren, um die Konformität der Softwaremodule mit dem Softwarefeinentwurf und den nicht funktionalen Softwareanforderungen nachzuweisen.

Alle Softwaremodule müssen verifiziert werden. Hierzu wird eine Softwaremodul-Verifikationsstrategie gefordert. Diese enthält auch die Regressionsstrategie, die die Re-Verifikation bei Änderungen an den Softwaremodulen regelt. Außerdem werden Verifikations- und Testkriterien entwickelt.

Die Verifikationstechniken für die Softwaremodule bestehen üblicherweise aus statischen und/oder dynamischen Analyseverfahren, aus Codereviews und den Softwaremodultests42.

Exkurs: Einheitliche Verifikations- und Teststrategie ...

Get Automotive SPICE® in der Praxis, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.