Parameterersetzungen

(Positions-) Parameter oder Variablen ersetzt die Bash in der Befehlszeile, wobei weitgehende Modifikationen an ihren Inhalten möglich sind. Den Inhalt von Parametern oder Variablen interpretiert die Bash als Zeichenkette. Die grundlegende Syntax für Parameter beginnt mit dem Dollarzeichen, optional gefolgt von einer öffnenden geschweiften Klammer, und endet (ebenfalls optional) mit einer schließenden geschweiften Klammer, bzw. dem ersten white space (Leerzeichen, Tabulator, NL). Geschweifte Klammern sind notwendig, um mehrstellige Positionsparameter (etwa: ${21}) zu adressieren oder Variablennamen vom folgenden (nicht zum Variablennamen gehörenden) Text abzugrenzen (${Variable}Text). Die grundlegende Syntax ist:

${Parameter ...

Get bash kurz & gut, Second Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.