O'Reilly logo

bash kurz & gut, Second Edition by Karsten Guenther

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 11. Hintergrundprozesse: Jobs

Von der Bash mittels & im Hintergrund gestartete Prozesse werden als Jobs bezeichnet. Diese lassen sich – obwohl nicht mehr mit dem Terminal verbunden – noch in gewissen Grenzen über die Jobverwaltung steuern. Dazu werden sie entweder über ihre PID direkt durch Signale manipuliert oder über die von der Bash vergebene Jobnummer angesprochen. Diese gibt die Bash immer automatisch bei der Verlagerung von Jobs in den Hintergrund aus:

$> job &
[Jobnummer] PID

Eine andere Methode, Jobs in den Hintergrund zu verlagern bietet bg („Kontrollstrukturen“):

$>  job  [Ctrl][z]  hält den Prozess an
[Jobnummer]+   Stopped       ...
> bg

[Ctrl][y] führt zu einem verzögerten Anhalten, das bei dem Versuch vom Terminal zu lesen einsetzt. Alle ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required