12Virtualisierung

Lernziele

  • Sie unterscheiden sieben Arten der Virtualisierung und beurteilen ihre Nutzen und Anwendung.
  • Sie zählen drei Anforderungen an einen Hypervisor auf.
  • Sie erläutern die Unterschiede zwischen einer Computervirtualisierung mit und ohne Hardware-Unterstützung sowie der Paravirtualisierung.
  • Sie ordnen einen konkreten Hypervisor einer der zwei Grundtypen zu.
  • Sie setzen einen Hypervisor in sechs unterschiedlichen Szenarien ein.
  • Sie vergleichen Container-Systeme mit Unikernels.

Die Virtualisierung von Rechnerressourcen bringt in verschiedener Hinsicht neue Nutzen. Sie kann auf verschiedenen Stufen erfolgen und ist bereits teilweise in den Konzepten des Prozessmodells und des virtuellen Speichers realisiert. Wir geben einen ...

Get Betriebssysteme, 4th Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.