Kapitel 6. Speicher

Sie haben gelernt, wie man Objekte im Interface Builder und mit Code erzeugt. Sie haben gesehen, wie man Nachrichten an Objekte sendet und Eigenschaften nutzt, um den Zustand einiger Objekte zu ändern. In diesem Kapitel lernen Sie die Regeln der Speicherverwaltung für Cocoa-Anwendungen kennen.

Wenn Sie ein Objekt erzeugen, nutzen Sie jedes Mal einen kleinen Speicherbereich. Wenn Sie dieses Objekt zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr benötigen, müssen Sie sicherstellen, dass dieser Speicherbereich nicht mehr verwendet wird. Über die Lebensdauer eines Programms hinweg können Sie Tausende oder Millionen von kurzlebigen Objekten erzeugen. Wenn Sie diese Objekte nicht aufräumen, verschwenden Sie Arbeitsspeicher (und, was noch schlimmer ...

Get Cocoa-Programmierung now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.