14.5 Eine .nib-Datei integrieren

Machen Sie sich noch einmal bewusst, dass das Nib ein schockgefrorener Graph von Objekten ist. Für alle .nib-Dateien, die Sie entwickeln und zum Leben erwecken, benötigen Sie ein Objekt, das die Nachricht zum Laden des Nib sendet. Es muss auch ein Objekt geben, das die Verbindungen der Objekte in der .nib-Datei mit den Objekten in der bereits laufenden Anwendung herstellt. Für diese erste Rolle gibt es keinen formellen Namen. Das Objekt, das für die Verbindung des Nib mit der laufenden Anwendung verantwortlich ist, wird File’s Owner (also „Besitzer der Datei“) genannt.

Jedes Nib benötigt ein Objekt namens File’s Owner. Dieses Objekt muss existieren, bevor das Nib geladen wird. Wie Sie in den Beispielen dieses Kapitels ...

Get Cocoa-Programmierung now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.