O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Das Buch zu Raspberry Pi mit Linux

Book Description

Der Single-Board-Computer Raspberry Pi hat sich innerhalb weniger Monate zum Shootingstar der Bastlerszene entwickelt. Kein Tag vergeht, an dem nicht ein neues, tolles Projekt veröffentlicht wird, das mithilfe des preisgünstigen Mikrocontrollers realisiert wurde. Raspberry Pi und Linux zeigt in Bild und Text, wie man in wenigen Schritten zu funktionsfähigen Stand-alone-Anwendungen kommt. Vom Web-Radio über den Raspberry Pi als Kamera bis hin zum komplexen Medienserver im Wohnzimmer werden anspruchsvolle Projekte Schritt für Schritt und Bild für Bild erklärt. Eine Einführung in Linux sowie in die Elektronik machen das Buch zu einem großen Lesespaß für jeden Bastler.

Table of Contents

  1. Über den Autor
  2. Vorwort
    1. Rasperry Pi und Linux: ein starkes Team
    2. Mission Statement
    3. Danksagung
  3. 1. Grundlagen
    1. Das Board des Raspberry Pi
    2. Erforderliche Komponenten
    3. Die Anschlüsse des Raspberry Pi
    4. Linux – was ist das?
    5. Die unterschiedlichen Linux-Distributionen (1)
    6. Die unterschiedlichen Linux-Distributionen (2)
    7. Die unterschiedlichen Linux-Distributionen (3)
    8. Einsatzgebiete (1): Medien- und Desktop-PC
    9. Einsatzgebiete (2): Medienserver und der Rest
  4. 2. Vorbereitungen
    1. Weitere Anschaffungen
    2. Übertragung des Image auf SD-Karte unter Windows
    3. Installation des Image auf SD-Karte unter Linux
    4. Übertragung des Image auf SD-Karte unter Mac OS X
    5. Exkurs: Anschluss mittels HDMI/VGA-Adapter
    6. Der erste Start
    7. Erste Einstellungen
    8. Der zweite Start
  5. 3. RaspBMC – RasPi als Medien-PC
    1. Vorbereitungen für den RasPi als Medien-PC
    2. WLAN statt Kabel
    3. Installation und Anschluss des RasPi als Medien-PC
    4. Die Benutzeroberfläche von RaspBMC
    5. Fine-Tuning der Darstellung
    6. Steuerung von RaspBMC
    7. Exkurs: Fernsteuerung mittels FLIRC und Universalfernbedienung
    8. Einbinden von Medien
    9. Wiedergabe von Medien
    10. Erweiterung von RaspBMC mittels Add-Ons
    11. Troubleshooting beim Medien-PC
  6. 4. Raspbian
    1. Vorbereitungen für Raspbian
    2. Benutzeroberfläche
    3. Einstellungsfragen: WLAN & Co.
    4. Verbindung zur Kommandozeile: das Terminal
    5. Raspbian-Browser Midori
    6. Raspbian-Standardprogramme
    7. Installation weiterer Programme
    8. Softwareauswahl: Office Suite und Textverarbeitung
    9. Softwareauswahl: Multimedia auf Raspbian
    10. Softwareauswahl: Browser und Mail-Client
    11. Softwareauswahl: Diverses
    12. Raspbian herunterfahren
    13. Troubleshooting bei Raspbian
  7. 5. Linux-Grundlagen
    1. Der Beginn der Geschichte
    2. Login und Fernzugriff mittels SSH
    3. Das Kommandozeilen-Interface
    4. Prompt zur Stelle
    5. Ein Blick in die Umgebung
    6. Hey man!
    7. Hin und wieder zurück
    8. Rechte ohne Pflichten
    9. Super, User!
    10. Befehlszeile heißt Textmodus
    11. Das Linux-Dateisystem
    12. Benutzerverwaltung: Anlegen weiterer Benutzer
    13. Benutzerverwaltung: Benutzergruppen
    14. Erstellen, Kopieren und Löschen
    15. Ändern von Dateiberechtigungen
    16. Erwerben, Aktualisieren und Entfernen von Software
    17. Zu Befehl: eine Übersicht
    18. Skripte: »Programmieren« auf der Kommandozeile
    19. Ein Job für cron
    20. Ein Skript im Einsatz: Ausführen mittels Cronjob
    21. Adieu: Ausschalten des RasPi mittels Befehl
    22. Weitere Befehle
  8. 6. Raspberry Pi als Medienserver
    1. Speicherplatz: Vorbereiten der externen Festplatte
    2. Der erste Start
    3. Voreinstellungen
    4. Kopfloser RasPi
    5. Einbinden der externen Festplatte
    6. Permanentes Einbinden der externen Festplatte
    7. Tanze Samba mit mir
    8. Die Konfiguration von Samba: ein Überblick
    9. Samba-Konfiguration: Bereitstellen von Mediendaten
    10. Die letzten Kleinigkeiten
    11. Einbinden unter Windows
    12. Nutzung der Medien auf dem RasPi-Medien-PC
    13. Android tanzt mit
    14. Bereitstellen der Medien
    15. Troubleshooting beim Medien-Server
  9. 7. Kleinprojekte
    1. Ein RasPi für Musik oder Radio
    2. MusikPi: Einbinden der Musik
    3. MusikPi: MOC – Musik auf der Konsole
    4. MusikPi: MOC – Erstellen und Wiedergeben der Playlist
    5. RadioPi: Streams aus dem Internet
    6. RadioPi: Füllen der Senderliste
    7. Anschluss und Nutzung der Pi-Kamera
    8. Zeitrafferaufnahmen mit der Pi-Kamera
    9. Umwandeln von Zeitrafferbildern in einen Film
    10. Backup-Server
    11. RasPi-Backup-Server: Einhängen einer externen Festplatte
    12. RasPi Backup-Server: Einrichten von Samba
    13. RasPi Backup-Server: Einrichten des Backups
    14. Übertakten des RasPi
    15. Sicher ist sicher: Abhärten des RasPi (1)
    16. Sicher ist sicher: Abhärten des RasPi (2)
    17. Sicher ist sicher: Abhärten des RasPi (3)
    18. Dieses und jenes: weitere Kleinprojekte
  10. 8. Hardware-Projekte – Basteln mit dem RasPi
    1. Breadboards
    2. Lochrasterplatine (1)
    3. Lochrasterplatine (2)
    4. Lochrasterplatine (3)
    5. Geätzte oder gefräste Platinen
    6. Bauelement: LED
    7. Bauelement: Widerstand
    8. Bauelement: Kondensator
    9. Weitere Bauelemente
    10. Schlangenbändigung mit Python
    11. Die Python auf der Lauer
    12. Lass es blinken: Kalte Theorie
    13. Lass es blinken: Breadboard-Aufbau
    14. Lass es blinken: Hilfe durch Python
    15. Daumen drücken, und zwar auf den Taster
    16. Tasterabfrage in Python
  11. 9. Das Universum von Raspberry-Pi
    1. Weiterführende Lektüre
    2. Bestelladressen
    3. Hüllen in Hülle und Fülle
    4. Hardware-Zubehör
    5. RasPi-Communities
    6. RasPi-Projekte (1)
    7. RasPi-Projekte (2)
    8. Jenseits des Pi
    9. Das Ende
  12. Stichwortverzeichnis
  13. Copyright