O'Reilly logo

Das Facebook-Marketing-Buch by Dan Zarrella

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Gebote

Im unteren Bereich der Seite für das Einrichten einer Werbeanzeige gibt es zwei Optionen für die Abrechnung der Anzeigen:

  • Für Klicks zahlen (CPC)

  • Für Impressionen zahlen (CPM)

Da die Klickraten auf Facebook-Anzeigen in der Regel recht niedrig sind, ziehen Sie möglicherweise das CPC-Modell vor. Das heißt, dass Sie nur zahlen, wenn jemand wirklich auf Ihre Anzeige klickt. Bei diesem Modell bekommen Sie Tausende von Einblendungen (Impressionen), ohne für Tausende von Klicks zahlen zu müssen, was normalerweise die billigste Variante darstellt. Standardmäßig schlägt Facebook ein Gebotmodell und einen Preis nach einer sogenannten „einfachen Methode“ vor (siehe Abbildung 11.8). In den meisten Fällen funktioniert der Vorschlag ganz gut. Lassen Sie ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required