Datenbanken mit DMO verwalten

Für das Verwalten des Microsoft SQL Servers stellte Microsoft eine eigene Library zur Verfügung. Seit der Version 6.0 des Microsoft SQL Servers wurden so genannte SQL Distributed Management Objects (kurz SQLDMO) ausgeliefert. Über diese Objekte ist es auch Ihnen als Programmierer möglich, den SQL Server aus dem C#-Programm heraus zu administrieren.

Hinweis

Verwenden Sie den SQL Server ab Version 2005, nutzen Sie besser die dort bereitgestellten SQL Server Management Objects kurz SMOs, auf die wir im folgende Abschnitt eingehen werden.

Geben Sie Ihre Applikationen mit DMO-Unterstützung weiter, brauchen Sie dazu auch die erforderlichen Librarys. Dazu installieren Sie die Microsoft SQL Server 2005 Backward Compatibility ...

Get Datenbank-Programmierung mit Visual C# 2012 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.