O'Reilly logo

Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2012 by Thomas Gewinnus, Walter Doberenz

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Datenbindung von Collections

Die bisherigen Ausführungen dürften zwar schon das Potenzial der Datenbindung demonstriert haben, doch nach der Pflicht kommt jetzt die Kür, d.h. die Arbeit mit einer Reihe von Objekten (Collections). Diese sind vor allem dann interessant, wenn Sie Objekte von Datenbanken abrufen, um diese in Eingabedialogen oder gleich in Listenfeldern darzustellen. Ausgangspunkt können hier Geschäftsobjekte, LINQ-Abfragen, Webdienste etc. sein.

Hinweis

Im vorliegenden Abschnitt werden wir uns zunächst auf eine »selbstgestrickte« Collection beziehen (wir verwenden das Schüler-Objekt aus dem vorhergehenden Abschnitt). Ab „Die Anzeige von Datenbankinhalten“ geht es dann mit Datenbindung in Verbindung mit LINQ to SQL-Abfragen weiter.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required