Eingabevalidierung

Last but not least soll der Nutzer auch sinnvolle Werte in die Eingabefelder eintippen. Doch wo funktioniert das schon wie gewünscht? Eingabevalidierung ist also angesagt, ein für den Programmierer mühevoller und mit immer neuen Überraschungen gepflasterter Weg.

Prinzipiell ist nach wie vor die Datenbank mit ihren Constraints und Datentypen das letzte Bollwerk gegen Fehleingaben und die »Intelligenz« des Programmnutzers. Allerdings hat diese Variante der Validierung einen entscheidenden Nachteil, denn erst mit dem Datenabgleich per SubmitChanges werden auch entsprechende Fehlermeldungen generiert.

Hinweis

Wie obiges Beispiel zeigt, ist die ...

Get Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2010 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.