BRUTALISMUS

Der Brutalismus ist ein Ableger des Modernismus, der das schöpferische Potenzial von Stahlbeton auslotet. Da Beton normalerweise auf der Baustelle gegossen wird, können Architekten damit neue und ungewöhnliche Strukturen erschaffen. Dabei sind sie nur durch ihre Fähigkeit beschränkt, eine temporäre Form zu konstruieren, die den Beton bis zum Aushärten in Form hält. Beton ist ein kostengünstiges Baumaterial, weshalb der Brutalismus ein beliebter Baustil für kostensensitive Projekte der öffentlichen Hand wurde, wie Universitäten, Regierungsgebäude und sozialer Wohnbau.

image

PALACE OF ASSEMBLY

Chandigarh, Indien, 1963, Le Corbusier.

CORBUSIERHAUS ...

Get Der LEGO®-Architekt now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.