Venedig Vintage

Mitte der 1980er-Jahre war ich das erste Mal in Venedig. Ich hatte den Februar als Reisemonat gewählt, um die Stadt im Nebel fotografieren zu können. Es war allerdings jeden Tag stahlblauer Himmel! Wahrscheinlich aus Frust bekam ich eine heftige Virusgrippe mit starkem Fieber und bin daraufhin drei Tage früher als geplant wieder abgereist – auf dem Weg zum Flughafen befand sich die Lagunenstadt im dichten Nebel!

Dieses Trauma währte gute dreißig Jahre, bis ich wieder den Entschluss fasste, eine Woche Venedig zu buchen. Allerdings war der Anlass eher privater Natur, ich wollte meiner zukünftigen Frau einen Heiratsantrag machen. Das habe ich dann tatsächlich abends mitten auf dem Markusplatz kniend vollzogen. Er wurde auch unmittelbar ...

Get Die Kunst des Sehens now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.