Glossar

301-Statuscode

Ein vom Webserver zurückgelieferter HTTP-Statuscode, der anzeigt, dass Inhalt von einem Ort an einen anderen verschoben wurde. Der Statuscode 301 weist auf eine permanente Serverumleitung hin, die signalisiert, dass die Originalseite nicht mehr existiert und Benutzer sowie Suchmaschinen die neue Seite als kanonische Version dieses Inhalts betrachten sollten.

302-Statuscode

Der Statuscode 302 bedeutet, dass das angeforderte Dokument gefunden (»Found«) wurde, aber zeitweise unter einer anderen URL residiert. Da keine permanente Umleitung eingerichtet wurde, sollte der Client für künftige Anfragen weiterhin die ursprünglich angeforderte URL benutzen.

400-Statuscode

Der Statuscode 400 bedeutet »Bad Request« (schlechte Anforderung), ...

Get Die Kunst des SEO now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.