Abb. 2-35: Arten von Panels

Die Einrichtung und Unterhaltung von Panels ist sehr zeit- und kostenintensiv und kann daher nur von größeren Marktforschungsinstituten wahrgenommen werden. Um eine Amortisation der Anfangsinvestitionen sicherzustellen, werden in der Regel verschiedene Befragungen für mehrere Auftraggeber für ein Panel genutzt. Auch können sich weitere Unternehmen mit speziellen Fragestellungen in Form von sog. „Omnibusbefragungen“ an einem Panel beteiligen [vgl. HOMBURG/KROHMER 2009, S. 278].

Allerdings werden die Ergebnisse von Panelerhebungen durch methodische Probleme – vornehmlich bei Verbraucherpanels – eingeschränkt. Zu den ...

Get Die Marketing-Gleichung, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.