Kapitel 3. Datentypen und Objekte

Um eine Programmiersprache zu verstehen, müssen Sie wissen, welche Arten von Daten sie manipulieren und was sie mit diesen Daten tun kann. Dieses Kapitel behandelt die Werte, die von Ruby-Programmen manipuliert werden. Es beginnt mit der vollständigen Behandlung von Zahlen- und Textwerten. Danach erklärt es Arrays und Hashes – wichtige Datenstrukturen, die zwei der Grundlagen von Ruby bilden. Danach geht es weiter mit der Erläuterung von Bereichen, Symbolen sowie den speziellen Werten true, false und nil. Alle Ruby-Werte sind Objekte, und dieses Kapitel schließt mit der detaillierten Behandlung der Features, die alle Objekte gemeinsam haben.

Die Klassen, die in diesem Kapitel beschrieben werden, sind die grundlegenden ...

Get Die Programmiersprache Ruby now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.