O'Reilly logo

DNS und Bind by Cricket Liu, Paul Albitz

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Prüfen von Host-Namen (BIND 4.9.4 und höher)

Wenn Ihr Nameserver älter ist als BIND 4.9.4 oder Sie BIND 9 bis 9.1.0 benutzen,[25] können Sie zum nächsten Abschnitt übergehen.

Falls Sie die Nameserver-Version BIND 4.9.4 oder höher verwenden, müssen Sie bei der Vergabe von Host-Namen besonders vorsichtig sein. Seit der Version 4.9.4 prüft BIND, ob die Host-Namen mit der RFC 952 konform sind. Ist dies nicht der Fall, geht BIND davon aus, daß ein Syntaxfehler vorliegt.

Bevor Sie in Panik geraten, sollten Sie wissen, daß diese Prüfung nur auf Namen angewandt wird, die als Host-Namen betrachtet werden. Erinnern Sie sich daran, daß Resource Records ein Namens- und ein Datenfeld aufweisen:

<Name>        <Klasse>    <Typ>    <Daten>
terminator  IN       A       192.249.249.3

Host-Namen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required