Einleitung

Wenn Sie ein erfahrener C++-Entwickler und ein bisschen so wie ich sind, haben Sie beim Erscheinen von C++11 gedacht: »Ja, ja, ich hab’ schon verstanden. Wie C++, nur ein bisschen mehr.« Aber als Sie sich näher damit befasst haben, waren Sie überrascht, was die Änderungen bewirkten. auto-Deklarationen, Range-basierte for-Schleifen, Lambda-Ausdrücke und Rvalue-Referenzen haben C++ geändert – ganz abgesehen von den neuen Concurrency-Features. Und dann gibt es noch die sprachlichen Änderungen. 0 und typedef sind out, nullptr und Alias-Deklarationen sind in. Enums sollten jetzt einen Gültigkeitsbereich haben. Smart Pointer sind den eingebauten vorzuziehen. Das Verschieben von Objekten ist im Allgemeinen besser als das Kopieren.

Es gibt viel ...

Get Effektives modernes C++ now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.