O'Reilly logo

Einfach online zusammenarbeiten mit den Microsoft Online Services by Björn Brand, Steven Greenhill, Helmut Reinke

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

18
Einfach online
zusammenarbeiten
mit den
Microsoft Online Services
Wo liegt deiner Meinung nach der Nutzen dieses Buches
und der Technologie? Auch für dich persönlich …
In den letzten zwei Jahren habe ich sehr
viel Erfahrung im Bereich SharePoint – und somit Online-Arbeit –
sammeln und mit mehreren Kunden über ihre Anforderungen
sprechen können. Dabei kam ein bestimmtes Thema immer wieder
hoch: Man möchte mit externen Unternehmen und Partnern arbei-
ten, ohne diese in die eigene Firmenumgebung einladen zu müssen.
Mit den Online Services sehe ich genau diese Möglichkeit, die Zu-
sammenarbeit nicht nur möglich, sondern kinderleicht macht.
Wo liegen die Besonderheiten der Online Services?
Kannst du mir spontan 3 wichtige Punkte nennen?
Wie schon besprochen liegt für mich der
größte Vorteil darin, dass es keine Rolle spielt, ob die Benutzer alle
im gleichen Unternehmen arbeiten oder nicht.
Des Weiteren muss keine Hardware installiert werden und alle
Updates werden direkt von Microsoft geliefert, sodass die Benutzer
sich um nichts kümmern müssen.
Als dritte Besonderheit würde ich die Integration von allen Diensten
nennen, also dass Benutzer nahtlos von E-Mails zu Instant-Messa-
ges zu Live Meetings wechseln können und SharePoint die ganze
Zeit dabeihaben, um Dokumente abzulegen usw.
Was machst du so privat?
Was sind deine Hobbys, außer am PC
zu sitzen und Bücher zu schreiben?
Wenn ich nicht bei der Arbeit bin, bin ich generell in der
Gemeinde zu fi nden. Am wichtigsten ist für mich dabei das Lob-
preis-Team, in dem ich Gitarre spiele und singe. Ich bin in zwei ver-
schiedenen Bands, schreibe meine eigenen Lieder und habe Auftritte
nicht nur in Gottesdiensten, sondern auch in Clubs (und einmal
sogar im Fernsehen!).
Hast du noch einen besonderen Tipp oder eine
Anregung/Bitte/Wunsch für bzw. an unsere Leser?
Auf jeden Fall: Lesen Sie meine Kapitel
ganz durch. Es gibt einige Elemente, die auf den ersten Blick nicht
so wichtig erscheinen, jedoch das Herzblut meines Lieblingsthemas
bilden. Und dieses kommt erst am Ende des Kapitels im Bereich
SharePoint …
Björn Brand
Hallo Björn, mit den Online Services hat Microsoft eine ganz neue, zukunftsträchtige Idee auf den
Markt gebracht. Wir schreiben gemeinsam an dem Buch zu dieser Neuheit. Als Erstes vielen Dank
für deine Unterstützung. Wir wollen den Lesern ein wenig mehr über uns vermitteln.
Ich möchte dir ein paar Fragen stellen. Okay?
Natürlich!
Welche Teile hast du in dem Buch übernommen
und wo liegen demnach deine Interessengebiete?
Ich habe mich der Abschnitte »Einrichten
der Dienste« und »Anlegen von Benutzern« angenommen. Das ist
auch bei der MindBusiness mein Job – und gehört damit zu meinen
Steven Greenhill
19
Steckenpferden. Außerdem hab ich noch im Kapitel »Kommuni-
kation« den Bereich »Communicator 2007« und »Live Meeting«
übernommen. In diesem Bereich konnte ich bereits durch meinen
Arbeitsalltag viel Erfahrung sammeln.
Was war deine Motivation, an dem Buch mitzuschreiben? Mir ging es darum, unsere Leser
an die Microsoft Online Services heranzuführen – auch wenn sie
weniger Kenntnisse über die Verwaltung von IT-Systemen haben.
Mein Ziel ist es, zu zeigen, dass es möglich ist, die Vorteile der
Microsoft Online Services zu genießen, ohne großes Wissen von der
Administration einer Serverumgebung zu haben.
Wo liegt deiner Meinung nach der Nutzen dieses Buches
und der Technologie? Auch für dich persönlich …
Gerade kleinere Unternehmen oder
Organisationen haben nicht das Budget, um sich einen Exchange-,
Communication- oder SharePoint-
Server anzuschaffen. Dazu kommt noch
der große Aufwand an Manpower,
den die Administration mit sich bringt.
Dabei ist dann immer noch nicht
gewährleistet, dass die Server zuverläs-
sig ihren Dienst tun. Bei den Microsoft
Online Services entfallen der Aufwand
und das Risiko komplett, da alle Diens-
te von Microsoft zur Verfügung gestellt
werden.
Wo liegen die Besonderheiten der Online Services?
Kannst du mir spontan 3 wichtige Punkte nennen?
1. Alle Dienste lassen sich sich einzeln
abonnieren, sodass sich eine Organisation die Dienste kaufen
kann, die sie wirklich benötigt. 2. Außerdem muss man sich keine
Gedan ken mehr über Spams machen. Es werden nämlich sämtliche
E-Mails, die als Spam identifi ziert werden, gefi ltert. 3. Die Online
Services sind ein »Rundum-sorglos-Paket«.
Was machst du so privat?
Was sind deine Hobbys außer am PC
zu sitzen und Bücher zu schreiben?
Privat koche ich sehr gerne. Außerdem hör ich gerne
Musik – wie wohl die meisten Menschen in meinem Alter. Nebenbei
bin ich politisch sehr engagiert.
Hast du noch einen besonderen Tipp oder eine
Anregung/Bitte/Wunsch für bzw. an unsere Leser?
Die Leser unseres Buches sollten sich
keinesfalls durch die wahnsinnig vielen Möglichkeiten, die die
Microsoft Online Services anbieten, abschrecken lassen. In unserem
Buch werden alle Funktionen der Microsoft Online Services
beschrieben und praxisnah erklärt – so sollte sich späteres »Selber-
testen« und Ausprobieren sehr einfach gestalten.
Und falls nicht, fragen Sie uns einfach!
Vorwort
Björn Brand

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required