O'Reilly logo

Einfach online zusammenarbeiten mit den Microsoft Online Services by Björn Brand, Steven Greenhill, Helmut Reinke

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

36
Einfach online
zusammenarbeiten
mit den
Microsoft Online Services
5. Stimmen Sie der Vereinbarung zu und bestätigen Sie Ihren voll-
ständigen Namen, bevor Sie auf Ich stimme zu klicken.
Haben Sie im vorherigen Schritt einen Partner angegeben, wird
auch dieser jetzt über Ihre Anmeldung informiert.
6. Im letzten Schritt muss die Anmeldung aktiviert werden. Kli-
cken Sie daher im neuen Fenster auf Weiter zur Aktivierung.
Sie erhalten automatisch eine Bestätigungsmail.
Anmeldung aktivieren
Den Schritt der Aktivierung kann man auch zu einem späteren
Zeitpunkt durchführen.
1. Melden Sie sich hierzu erneut an und öffnen Sie die Register-
karte Abonnements.
2. Anschließend wählen Sie den Eintrag Jetzt aktivieren im Drop-
down-Listenfeld unter Aktionen und klicken dann auf die
Schaltfl äche OK, um den Anmeldeprozess zu starten.
Sollten Sie sich aus Versehen abmelden, können Sie die Seite
unter diesem Link immer wieder aufrufen:
https://mocp.microsoftonline.com/
3. Defi nieren Sie Ihre Domäne. Geben Sie hier am besten Ihre
normale Firmendomäne ein (z.B. microsoft.com oder msn.com).
In diesem Fall heißt unsere Firma »SharePoint Online« und hat
die Domäne sharepointonline.com.
4. Nach der Aktivierung der Testzeit können Sie auch eine auto-
matische Weiterleitung einrichten, sodass Sie tatsächlich Ihren
eigenen Domänennamen benutzen können.
Nun fangen wir an, die
Dienste zu aktivieren
2
1
37
Los geht’s! Der Weg zur Kommunikation
Sicherlich ist Ihnen aufgefallen, dass automatisch eine andere
Domäne vergeben wird (in unserem Beispiel ist es sharepointon-
line2com.emea.microsoftonline.com). Der Grund hierfür ist, dass
Microsoft aus rechtlichen Gründen keine neue Domäne für Sie
anlegen darf und deshalb bekommen Sie, zumindest zeitweise,
eine Subdomäne in der emea.microsoftonline.com-Umgebung.
Sollten Sie einen »Promotion Code« haben, können Sie diesen
auch an dieser Stelle eingeben.
5. Defi nieren Sie im nächsten Schritt unter Dienstverwaltung den
Namen und die Kontaktdaten des Administrators für die Platt-
form. Da wir von unserem Vorstand beauftragt worden sind, die
Plattform einzurichten und zu administrieren, sind die vorge-
schlagenen Daten auch richtig.
Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie problemlos weitere
Administratoren festlegen.
6. Bestätigen Sie Ihre Angaben und warten Sie auf die Bestäti-
gungsmail. In unserem Beispiel wechseln wir zu Windows Live
Hotmail (www.hotmail.com), um die E-Mail aufzurufen.
Hier wird defi niert, wer den
Dienst administrieren wird
38
Einfach online
zusammenarbeiten
mit den
Microsoft Online Services
Stellen Sie sicher, dass der Absender msonlineservicesteam@
microsoftonline.com auf Ihrer Liste mit den sicheren Absendern
steht und damit nicht als Junk-Mail gekennzeichnet wird.
Bitte beachten Sie, dass es bis zu einer Stunde dauern kann, bis Sie
das von Ihnen eingerichtete Portal nutzen können. In der Regel
sollten Sie aber nach fünf Minuten in der Lage sein, den letzten
Schritt durchzuführen.
7. Nach Eingang der E-Mail aktualisieren Sie die Seite mit der
Taste (F5) oder Sie schließen den Browser und rufen die Seite
https://mocp.microsoftonline.com erneut auf.
8. Wechseln Sie zur Registerkarte Abonnements. Der geänderte
Status wird durch einen Hinweis Teilweise aktiv dargestellt.
9. Wählen Sie im Dropdown-Listenfeld unter Aktionen den Eintrag
Anmeldeinfos abrufen, um Ihre Login-Daten zu bekommen.
Bitte schreiben Sie sich diese auf. Selbstverständlich können die
Daten später geändert werden. Klicken Sie abschließend auf die
Schaltfl äche OK.
Wenn Sie Microsoft Offi ce OneNote installiert haben, drücken
Sie die Tastenkombination
(Windows)+(S), um den Bildschirm-
abschnitt mit diesen Kontaktinformationen in OneNote zu spei-
chern.
Die Anmeldeinformationen werden Ihnen nun angezeigt (10). Hier
sehen Sie drei wichtige Informationen:
Den Benutzernamen, der die Microsoft Online Services-Domäne
enthält. Damit wird auch das SharePoint-Portal aufrufbar sein.
Ihr temporäres Kennwort, das später geändert werden muss.
Den Link zum Verwalten Ihrer Dienste. Dieser Link ist für alle
Microsoft-Kunden gleich.
9
8
Endspurt: Sie sind fast da!
39
Los geht’s! Der Weg zur Kommunikation
10. Wechseln Sie zur Verwaltungskonsole und melden Sie sich mit
den entsprechenden Informationen an. Anschließend haben Sie
die Möglichkeit, Ihr Passwort zu ändern (11).
Für die Anwender gibt es ein einfaches Login-Tool, damit sie sich
die langen Anmeldenamen nicht merken müssen und sofort auf
die Dienste zugreifen können. Auch hier muss das Passwort ein-
malig geändert werden.
Den Umgang mit dem sogenannten Sign In-Tool erläutern wir ab
Seite 60.
Die temporären Login-Daten
11
10
Ändern Sie sofort Ihr Pass-
wort, damit Sie weiterarbei-
ten können
Bitte beachten Sie, dass
die Informationen und
das temporäre Passwort
nicht zusätzlich per E-Mail
verschickt werden.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required