O'Reilly logo

Einfach online zusammenarbeiten mit den Microsoft Online Services by Björn Brand, Steven Greenhill, Helmut Reinke

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

106
Einfach online
zusammenarbeiten
mit den
Microsoft Online Services
Die Geschichte
Unsere kleine Unternehmensgeschichte spielt an drei aufeinander-
folgenden Tagen. Sie soll zahlreiche Funktionen zeigen und Anre-
gungen geben, die sie auch in Ihrem Alltag einsetzen können. Für
jedes der drei verwendeten Online Services-Module gibt es in den
Programmen selbst, im Internet und in Fachbüchern noch weitere
Informationen. Weil wir Sie nicht mit Funktionen »erschlagen«
wollen, haben wir die interessantesten in den Ablauf der Geschichte
eingebaut.
Die Geschichte – Tag 1
Brian Smith (Mitarbeiter/Ansprechpartner bei SharePoint Online
UK) setzt sich morgens an seinen Arbeitsplatz und hat eine Ange-
botsanfrage für 10.000 Einheiten des Produkts »Solar Spezial« in
seinem Outlook-Posteingang (siehe den Abschnitt »Tag 1 – E-Mail
und Kalender« auf Seite 108 ff.).
An dieser Stelle können Sie »Die Geschichte« weiterlesen oder
Sie nehmen den Wegweiser zum Abschnitt »Tag 1 – E-Mail und
Kalender«.
Brian beschließt, sich mit der Kalkulation des Angebots näher zu
befassen, um für das Gespräch mit seinen Kollegen eine Vorlage zu
haben. Er konfi guriert den Status in seinem Offi ce Communicator,
um möglichst nicht gestört zu werden. Es ergibt sich eine kurze
Rückfrage zum Angebot, die Brian unter Verwendung von Offi ce
Communicator schnell klärt (siehe den Abschnitt »Tag 1 – Sofort-
nachrichten« auf Seite 134 ff.).
Zum Abschluss des ersten Tages stellt Brian das erstellte Angebot
als Word-Datei im SharePoint-Portal des Unternehmens bereit und
synchronisiert sein Outlook mit der entsprechenden SharePoint-
Dokumentbibliothek, in der die Angebote abgelegt werden (siehe
den Abschnitt »Tag 1 – E-Mail und Kalender« auf Seite 110 ff.).
Die Geschichte – Tag 2
Brian kommt morgens gut gelaunt ins Londoner Büro. Um kurze
Feedbacks für das gestern erstellte Angebot einzuholen, prüft er den
Anwesenheitsstatus seiner Kollegen Nina Lotz und Dirk Diestel-
horst. Er startet mit beiden eine Unterhaltung per Offi ce Commu-
nicator (siehe den Abschnitt »Tag 2 – Sofortnachrichten« auf Seite
138 ff.).
Nina möchte das Firmenlogo im Angebot platzieren. Aus diesem
Grund startet Brian mit Nina, die im Frankfurter Büro sitzt, ein Of-
ce Live Meeting mit Freigabe seines Desktops (siehe den Abschnitt
»Tag 2 – Webkonferenzen« auf Seite 124 ff.). Nina und Brian stellen
gemeinsam das Angebotsdokument fertig.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required