trap

Bisher wurde beschrieben, inwiefern der gelegentliche Benutzer von Signalen betroffen ist. Nun soll es darum gehen, wie Signale von Shell-Programmierern eingesetzt werden können. Dabei gehen wir nicht allzu sehr in die Tiefe, weil es doch mehr den speziellen Bereich der Systemprogrammierer angeht.

Weiter oben wurde erwähnt, dass Programme allgemein so eingerichtet werden können, dass sie spezielle Signale abfangen (trap) und auf eine eigene Weise bearbeiten können. Mit dem eingebauten Befehl trap können Sie das innerhalb eines Shell-Skripts tun. Am wichtigsten ist trap dann, wenn es um die »Absicherung« großer Shell-Programme geht, damit diese auf ungewöhnliche Ereignisse korrekt reagieren, genauso wie ein Programm in einer beliebigen Sprache ...

Get Einführung in die bash-Shell now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.