O'Reilly logo

Entwickeln für Windows Phone 7.5 by Peter Nowak, Simon Hackfort, Patrick Getzmann

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Die Motion-API

Wenn man in Anwendungen die Ausrichtung und Bewegung des Windows Phone-Geräts im freien Raum als Eingabemöglichkeit verwenden will, kann man seit Windows Phone 7.5 auf die Motion-API zurückgreifen. Diese Entwicklerschnittstelle verbindet alle Sensoren, wie Kompass, Gyroscope und das Accelerometer miteinander und wertet die gewonnenen Daten aus, um die Lage und die Bewegung des Geräts im dreidimensionalen Raum zu bestimmen. Dies vereinfacht die Handhabung mit den Sensoren, da nicht jeder einzelne Sensor manuell durch den Entwickler abgefragt werden muss. Auch entfällt eine Bereinigung der Daten, wenn mehr als ein Sensor gleichzeitig verwendet wird.

Der Dreh- und Angelpunkt ist die Motion-Klasse im Namensraum Microsoft.Devices.Sensors ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required