Kapitel 2: Einstellen der Kamera

Um mit zuverlässigen Ergebnissen zu filmen, ist es (leider) notwendig, die Einstellungen an der Kamera manuell vorzunehmen. Gemeint sind: Belichtungszeit, Blende, ISO-Wert, Weißabgleich und Schärfe. Vorbereitend gibt es einige Grundeinstellungen an der Kamera, die für den ganzen Film gelten. Diese sind insbesondere das Aufzeichnungsformat und der sogenannte Bildstil.

Der eine oder andere wird sich fragen, warum man sich eine »moderne« Kamera mit tausend Automatikfunktionen kauft, wenn man die dann alle nicht verwenden kann. Ganz so extrem ist es nicht. In manchen Situationen ist es sinnvoll, die Automatiken zu nutzen und einfach ...

Get Filmen mit Systemkameras now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.