O'Reilly logo

Fotografie als Meditation, 2nd Edition by Torsten Andreas Hoffmann

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

10

Fotografie als direkte Erfahrung

Will man den Akt des Fotografierens in einem tieferen Sinne erleben, muss man sich mehr und mehr in eine kontemplative, meditative Stimmung hineinbegeben. Das bedeutet, möglichst leer im Geist zu werden, nichts mehr zu denken und sich, ohne zu urteilen, auf die Umgebung einzulassen.

Wenn ich zum Beispiel durch New York laufe, bedeutet das für mich, nicht mehr zu denken: »Dies ist das Chrysler Building, das wurde in den Zwanzigern im Art-Déco-Stil gebaut, es hat so und so viel Stockwerke, es ist das schönste Gebäude in New York etc.«. (Zu einem anderen Zeitpunkt kann man das selbstverständlich tun.) Wenn man in eine wirklich meditative Stimmung versinkt, wird man automatisch mit dem Denken aufhören, man wird ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required