Kamera: Canon EOS 6DObjektiv: Tamron 24–70 mm 1:2,8 VC

Geschichte

Das fotografisch wache Auge schläft ja (fast) nie und sucht auch ohne Kamera oder Gelegenheit, Aufnahmen zu machen, fortwährend nach Motiven. Manchmal ist es darüber hinaus noch die Wiederholung der Eindrücke über längere Zeit hinweg, die einen überzeugt, dass es sich lohnen könnte, sie fotografisch umzusetzen.

Ein solches Beispiel sind diese Garagen, an denen mich mein Arbeitsweg täglich vorbeiführt. Ein Tag mit hartem Sonnenlicht erschien mir für die Fotos am geeignetsten, sodass ich an einem solchen Tag meine kreative Mittagspause dort verbrachte. Das ist eben der große Vorteil der Motive in unmittelbarer Umgebung: den optimalen Zeitpunkt in Sachen Licht und Jahreszeit aussuchen ...

Get Fotografie zwischendurch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.