»Die Blende einer Kamera und die Pupille sind nicht dazu da, Informationen hereinzulassen, sondern dazu, welche auszublenden. Wer je eine Kamera in der Hand hatte, weiß, dass zuviel Information einen genauso blind machen kann wie zuwenig.« K. C. Cole, amerikanische Wissenschaftsjournalistin

05 Belichtungssteuerung

Sobald die Belichtungsmessung abgeschlossen ist, ist eine gezielte Steuerung der folgenden Parameter der nächste Schritt: Mit den drei Werkzeugen Lichtempfindlichkeit, Blende und Zeit wird aus dem kontinuierlichen Lichtfluss so viel Licht eingefangen, bis der Soll-Wert des Kamerasensors erreicht ist. Dieser Vorgang kann manuell vom Fotografen vorgenommen werden beziehungsweise halb- oder vollautomatisch in der Kamera erfolgen und wird ...

Get Fotografieren lernen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.