10Reaktive Streams

Neue Formen von Applikationen im Zeitalter des Cloud Computings und Internet-of-Things-Anwendungen fordern neue Modelle der Programmgestaltung. Solche Applikationen müssen in kurzer Zeit eine Vielzahl von Benutzerereignissen behandeln, sind oft direkt mit einer dynamischen Umgebung verbunden und müssen kontinuierlich auf Datenänderungen reagieren. Im Reactive Manifesto [70] wurden Prinzipien für eine reaktive Programmierung festgelegt. Reaktive Systeme werden als Systeme beschrieben, die in kurzer Zeit auf Inputs antworten können (responsive), die sich als widerstandsfähig (resilient) gegenüber Fehlern erweisen, die auf hohe Last elastisch (elastic) reagieren und vorwiegend ereignisorientiert und asynchron (message-driven

Get Funktionale Programmierung in Java now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.