Vorwort

Diese Monographie soll als klassischer Vorlesungsbegleiter für die volkswirtschaftliche Veranstaltung „Geld, Kredit, Währung“ dienen, die der Verfasser sowohl an Verwaltungsund Wirtschaftsakademien als auch an einigen weiteren Hochschulen im Umfang von einem Semester anbietet. Dabei wird ganz bewusst auf Redundanzen verzichtet. Studierende teilen dem Verfasser immer wieder aufgrund ihres begrenzten Zeitbudgets den Wunsch mit, über ein Lehrbuch verfügen zu wollen, das ausschließlich den prüfungsrelevanten Stoff beschreibt und diesen anhand von Musteraufgaben (einschließlich der Lösungen) aufbereitet.

Der Leser dieses Werkes möge beurteilen, ob der Verfasser diesem Wunsch hinreichend Rechnung getragen hat.

An dieser Stelle möchte der Autor ...

Get Geld, Kredit und Währung, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.