6 Umsetzung des Fallbeispiels

Während der Anforderungsanalyse erstellte fachliche Modelle bieten eine gute Grundlage für die Implementierung eines Systems. Je nach Verfügbarkeit und vorliegender Qualität können sie verwendet werden, um mittels eines Model-Driven-Development-Ansatzes technische Modelle zu generieren. Dies gilt sowohl für die Daten-, Service- als auch Prozessmodelle. Da wir in diesem Buch jedoch keine Annahmen über das Vorhandensein und die Qualität der fachlichen Modelle treffen wollen, beschreiben wir in diesem Kapitel nicht die Generierung, sondern die Modellierung der zur Prozessautomatisierung mit BPEL notwendigen Artefakte.

Alle notwendigen Artefakte verfügen über ein wohldefiniertes Metamodell und eine auf XML-basierende ...

Get Geschäftsprozesse automatisieren mit BPEL now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.