2Geschichte der ökonomischen Theoriebildung

2.1Evolutions- und institutionenökonomische Einordnung

Bis zum Anfang dieses Jahrhunderts war die Nationalökonomie an den deutschen Hochschulen bei den philosophischen und den juristischen Fakultäten zu Hause. Diese Bindung erinnert an eine gemeinsame wissenschaftliche Vergangenheit, die erst mit dem Zeitalter des Merkantilismus im 18. Jahrhundert aufbrach. Eine alleinige Darstellung der geschichtlichen Entwicklung der Wirtschaft zeichnet insofern ein unvollständiges Bild, als diese in hohem Maße von den Denkern der jeweiligen Epochen beeinflusst wurde. Aus der Beobachtung der ihnen erkenntlichen Umwelt postulierten sie Thesen über wirtschaftliche Gesetzmäßigkeiten und formulierten politische Handlungsanweisungen. ...

Get Grundlagen der Volkswirtschaftslehre now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.