O'Reilly logo

Grundzüge der Mikroökonomik, 9th Edition by Hal R. Varian

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

3Präferenzen

Wir sahen im 2. Kapitel, dass das ökonomische Modell des Konsumentinnenverhaltens sehr einfach ist: Es besagt, dass die Menschen die besten Dinge auswählen, die sie sich leisten können. Das vorige Kapitel widmete sich der Klarstellung der Bedeutung von „leisten können“, dieses Kapitel wird sich der Klärung des ökonomischen Konzepts der „besten Dinge“ zuwenden.

Wir nennen die Gegenstände der Wahl der Konsumentin Güterbündel. Das ist eine vollständige Liste der Waren und Dienstleistungen, die im untersuchten Entscheidungsproblem in Frage kommen. Das Wort „vollständig“ ist zu betonen: Wenn man ein Problem der Konsumentenentscheidung untersucht, so ist sicher zu stellen, dass in der Definition des Güterbündels alle relevanten Güter enthalten ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required