Von Assemblys und Prozessen

Im vorangehenden Abschnitt über den grundlegenden Umgang mit Visual Studio haben wir in zwei Projekten zwei verschiedene Assemblys hergestellt. Diese Assemblys können ohne Weiteres zusammen auf einer Maschine mit .NET Framework installiert und gestartet werden. Nun wollen wir uns mit der Frage auseinandersetzen, wie die Anwendung beim Starten geladen wird, welche ungefähren Schritte dabei ablaufen, und wie wir den Startvorgang respektive unsere Anwendung mittels Konfiguration beeinflussen können.

Einen Prozessraum aufbauen

Eine .NET-Anwendung starten wir, indem wir die ausführbare Datei (.exe-Datei) starten. Das Betriebssystem kann dabei nicht unterscheiden, ob es sich um eine .NET- oder eine native Anwendung handelt. ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 1: C# 2010 und .NET-Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.