Die Zwischenablage verwenden

Mit der Zwischenablage (engl. Clipboard) stellt Windows einen Speicher zur Verfügung, der für die temporäre Ablage von Daten geeignet ist. Aus der Zwischenablage können Daten in die gleiche aber auch in andere Anwendungen übernommen werden. Über die Zwischenablage können beliebige Datenformate ausgetauscht werden. Einzige Voraussetzung ist, dass die Anwendungen, die Daten aus der Zwischenablage lesen wollen, die in der Zwischenablage eingelagerten Datenformate erkennen können.

Für den Umgang mit der Zwischenablage stellt die .NET-Bibliothek die Klasse Clipboard zur Verfügung. Diese Klasse bildet alle relevanten Methoden für den Umgang mit der Zwischenablage statisch ab. Somit ist es nicht notwendig (und wegen des fehlenden ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 2: Benutzeroberflächen mit WPF, Windows Forms, ASP.NET und Silverlight now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.