Die Architektur von Silverlight

Der einführende Abschnitt zu Silverlight hat gezeigt, dass die Anwendung vom Entwicklungssystem in eine .xap-Datei gepackt wird. In den Erläuterungen dazu habe ich definiert, dass in der .xap-Datei auch weitere DLLs des Systems untergebracht sind. An dieser Stelle stellt sich die Frage, wo denn der Kern des .NET-Systems bleibt: die mscorlib.dll. Dieser und anderen Fragen wollen wir in diesem Abschnitt nachgehen.

Die Architektur von Silverlight basiert auf einem Plug-In für den Webbrowser. Dieses Plug-In muss einmalig im gewünschten Browser installiert werden, bevor eine Silverlight-Anwendung ausgeführt werden kann. Mit der Installation des Plug-Ins werden auch die wichtigsten Silverlight-Assemblys auf die Zielmaschine ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 2: Benutzeroberflächen mit WPF, Windows Forms, ASP.NET und Silverlight now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.