Eva Neuland

14.Sprachgebrauch in Jugendgruppen

Zur Bedeutung sozialer Vergemeinschaftungsformen für Jugendliche

Abstract: In der Jugendsprachforschung nimmt der Begriff der sozialen Gruppe einen besonderen Stellenwert ein: Jugendsprache benutzt ein Jugendlicher selten für sich allein, sondern in der Regel in verschiedenen Formen sozialer Gemeinschaft. Der Mangel an sprachsoziologischer Reflexion der sozialen Kategorien kennzeichnet die linguistische Jugendsprachforschung jedoch bis heute. Als Desiderat bleibt die Analyse der je spezifischen Verbindungen sozialer Vergemeinschaftungsformen v. a. von Subkulturen, Milieus, Szenen und Gruppen (dazu Neuland/Schlobinski 2015) in ihrer Bedeutung für den Sprachgebrauch Jugendlicher. Diesem Desiderat ...

Get Handbuch Sprache in sozialen Gruppen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.