Mechthild Dehn

12.Kunstkommunikation in der Deutschdidaktik

Abstract: Sprechen und Schreiben zu Werken der Bildenden Kunst erfährt in der Deutschdidaktik erst in den letzten Jahren besondere Aufmerksamkeit, vor allem in Kooperation mit der Kunstpädagogik: Im Fokus stehen kognitive und ästhetische Prozesse in Wahrnehmung, Vorstellung und Gestaltung von Text und Bild – nicht ihre Abgrenzung. Der Beitrag stellt an zwei Beispielen Sprachformen der Kunstkommunikation im Deutschunterricht dar, an einem Unterrichtsprotokoll aus der Grundschule und einer Schulbuchseite für die Sekundarstufe. Erläutert wird, wie Grundschulkinder die Unbestimmtheit des Kunstwerks – das Als-Ob im Unterschied zum Abbild – und die Ungewissheit des eigenen Bildverstehens zur ...

Get Handbuch Sprache in der Kunstkommunikation now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.