Swantje Karich

15.Die Kunstvermittlung im Feuilleton

Abstract: Das Umfeld, in dem Kunst im Feuilleton vermittelt wird, hat sich in den letzten fünfzig Jahren stetig verändert – aus gesellschaftlichen, aber auch technischen Gründen. Um diese Entwicklung zu ergründen, klärt der vorliegende Text zunächst, womit wir es beim Feuilleton überhaupt zu tun haben. Er zeichnet nach, wo die feuilletonistische Kunstvermittlung herkommt, mit welchen Schwierigkeiten sie zu kämpfen hat, was ihre großen Verdienste in der sprachlichen Vermittlung von Kunst sind, wo sie gerade steht und wohin sie sich entwickelt. Der Text benennt fünf sprachliche Grundmuster, derer sich die Kunstartikel im Feuilleton bedienen (deskriptiv, literarisch, analytisch, reflexiv, apodiktisch). ...

Get Handbuch Sprache in der Kunstkommunikation now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.